Da simmer dabei

Erstmalig mischte die Bonner Tafel beim Bonner Rosenmontagszug mit.  Reiner Wolf, Vorstandsmitglied in unserem Verein, steuerte sichtlich vergnügt eines unserer Lieferfahrzeuge durch die von jecken Närrinnen und Narren gesäumten Straßen.

Beide hatten sich für den großen Auftritt schick gemacht. Luftballons und ein bunter Schriftzug zierten den Sprinter, der sich damit kurzzeitig in ein Fahrzeug der Bonner Lions-Clubs verwandelte; das Haupt von Reiner Wolf krönte eine Narrenkappe.

Als Nachhut der Lions-Fußgruppe sorgte er dafür, dass alle Lions mit vollen Händen Kamelle und Strüssjer an die Jecken ausgeben konnten.

Marianne Baldus