Eine Aktion mit Herz

Fleischerei-Azubis bei REWE präsentieren ihr Handwerk und stiften den Erlös der Bonner Tafel

Mmh..., lecker! Ein Pfefferbeißer, frisch aus dem Rauch gefällig, oder ein herzhaftes Stück Fleischkäse?
Im März wurde den Kunden des Rewe-Marktes in Pützchen etwas Besonderes geboten: Sie konnten verschiedene Wurstwaren verkosten, die die Azubis der Fleischereiabteilung zuvor selbst hergestellt hatten und an zwei Ständen zum Verkauf anboten.

Zuzanna Kosior und Anna Wolf betreuten die heiße Theke und Denise Schröder und Marion Burkardt kümmerten sich um die fahrbare, die alles enthielt, was man sich "kalt" aufs Brötchen legen kann.
Am Tag zuvor hatten sich Marcel Schöfer, Dennis Steffens, Benedikt Zoche, Kevin Benz und Kevin Schank mächtig ins Zeug gelegt, um das reichhaltige Angebot an Blut- und Leberwurst, Mettwürsten und Leberkäse herzustellen.

Unter dem Motto: "Handwerk mit Herz" haben die angehenden Fleischereifachverkäuferinnen und Metzger nicht nur ihr Können unter Beweis gestellt, sondern auch Herz gezeigt. 0,50 € pro verkauftem Artikel erhält unser Verein für seine Arbeit.

Herzlichen Dank für Euer Engagement!

Marianne Baldus


Das neueste Feedback zum Download